Klangschalen-ENTSPANNUNG

Mit Klängen zur Ruhe kommen

Über mich

Klangarbeit ist eine sehr persönliche Arbeit; Vertrauen und Achtsamkeit sind wichtig, man muss sich einfach gut aufgehoben und wohlfühlen.

Copyright: R. Höfer

Damit Sie sich schon vor unserem ersten Kennenlernen einen kleinen Eindruck von mir verschaffen können, möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen.

Ich wurde 1968 in Köln geboren und lebe seit meiner frühesten Kindheit im Rheinland.

Nach meinem Studium an der FH Köln (Diplom-Übersetzerin) bin ich seit 1995 im internationalen Non-Profit Bereich tätig, seit 2000 Assistentin des Geschäftsführers einer internationalen Sportorganisation. 

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich privat mit großem Interesse mit den Themen Entspannung und gesunde Lebensführung.  

Im Laufe der Jahre wuchs der Wunsch, anderen Menschen Entspannung anzubieten. Wie könnte ich andere Menschen dabei unterstützen, in Zukunft zufriedener und ausgeglichener, einfach gelassener zu werden?

Im Jahr 2010 kam ich erstmals mit Klangschalen in Berührung und die Klänge haben mich seitdem nicht mehr losgelassen. Die vielfältigen Wirkungen der Klangschalen auf Körper, Geist und Seele haben mich so fasziniert und nachhaltig beeindruckt, dass schnell klar war, dass ich selber mit Klangschalen arbeiten möchte. 

Im Jahr 2012 absolvierte ich die Intensivausbildung zur Peter Hess-Klangmassagepraktikerin (bei Peter Hess persönlich) und biete seitdem nebenberuflich Klangmassagen, Klangschalen-Meditationen und Klang-Fantasiereisen mit Klangschalen an. Seitdem haben sich regelmäßige Weiterbildungen im Klangbereich angeschlossen.

Im Jahr 2017 habe ich eine Ausbildung zur Meditationskursleiterin absolviert und 2018 schließt sich eine Ausbildung zum AchtsamkeitsCoach an. Die Inhalte dieser Ausbildungen fließen in meine Klangarbeit mit ein.

Lernen Sie mich und meine wunderbare Arbeit kennen – ich freue mich auf Sie!

 

Ulrike Höfer 

 

Meine Qualifikationen